Seniorenheim Grabenstraße

Seniorenheim Grabenstraße

Das Seniorenheim Grabenstraße bietet seinen Bewohnern ein vielfältiges Angebot an pflegerischen und betreuuenden Maßnahmen. Die individuelle Selbstständigkeit jedes Einzelnen wird gefördert getreu dem Motto der Einrichtung „Wir handeln nicht für, sondern mit dem Bewohner.“
Das Haus liegt in einem citynahen Wohngebiet des Stadtteils Stoppenberg mit guter Anbindung an die Essener Innenstadt. Insgesamt finden auf vier Etagen 113 Bewohner in Einzel- und Doppelzimmern ein bedarfsgerechtes Zuhause. Alle Zimmer sind möbliert und verfügen über ein separates Bad. Jeder Bewohner verfügt über ein abschließbares Wertfach im Zimmer. Es besteht zudem die Möglichkeit, das Zimmer individuell zu gestalten.
Im gemütlich eingerichteten Speisesaal können die Bewohner die Mahlzeiten gemeinsam einnehmen. Bei den Speisen bestehen täglich verschiedene Wahlmöglichkeiten. Umliegende Parkanlagen bieten Entspannung und Erholung. Es besteht die Möglichkeit, in unmittelbarer Nähe eine hauseigene Minigolfanlage zu nutzen.

Pflege und Betreuung

Bei der Pflege und Betreuung zählen individuelle und aktivierende Pflege sowie fachgerechte Betreuung zu den Kernkompetenzen. Stetige Fort- und Weiterbildung des Pflegepersonals und der Betreuungskräfte sind dabei selbstverständlich. Zu den Leistungen zählen individuelle, aktivierende Pflege und fachgerechte Betreuung.
Die vielfältigen Angebote und Aktivitäten erstrecken sich von Gymnastik und altersgerechten Sportangeboten, über Gedächtnistrainings und Zeitungsrunden. Spaziergänge, Einkaufsbummel und Veranstaltungen im Quartier gehören zum Alltag dazu. Die Aufrechterhaltung von Kontakten außerhalb der Einrichtung ist in den Alltag eingebunden.

Der aktuelle Transparenzbericht

Hier finden Sie den aktuellen Transparenzbericht:
SH_TB

Die aktuelle Heimkostenberechnung

Hier finden Sie die aktuelle Heimkostenberechnung:
SH_HK